A-Jugend spielt unentschieden

Die A-Jugend kam zu Hause gegen die SG OSF Berlin leider nicht über ein 30:30 Unentschieden hinaus. Das von Verletzten und Krankheit arg gebeutelte Team zeigt bis zur 50 Minute eine sehr ordentliche Leistung und führte zwischenzeitlich mit 7 Tore. Leider konnte dieser Vorsprung nicht über die Zeit gebracht werden und am Ende hatten die Gäste mit ein wenig Glück den Ausgleich erzielen können. 

„Die Jungs haben alles gegeben, aber unter diesen Umständen müssen wir mit dem Punkt zufrieden sein. 6 Verletzte bzw. krankheitsbedingt fehlende Spieler konnten nur schwer ersetzt werden!" so Vereinssportlehrer Andreas Westram.

 

Zurück