Knappe Niederlage

Die A-Jugend musste eine weitere Niederlage einstecken. Im Spiel gegen den HSV Wildau unterlag das Team nach einer ordentlichen Leistung knapp mit 29:30 Toren und hätte durchaus einen Punkt verdient gehabt. Leider reicht der Kader zurzeit nicht aus, um solche Spiele in der Endphase erfolgreich zu gestalten. Zu viele Verletzte und erkrankte Spieler werfen die Mannschaft immer wieder zurück und bringen sie um den Erfolg. Trotz allem gilt der Mannschaft Respekt, dass sie in bisher allen Spielen an das Maximum ihrer Leistungen gegangen ist. Bleibt zu hoffen, dass die Spieler bald wieder zurückkehren und Normalität  einkehren kann. (aw)

 

Zurück