Bei der Aktion „Wir sind Handball“ werden Schweriner zu Sponsoren und können sich über attraktive Belohnungen freuen
V.l.: „Wir sind Handball – 2-2-2": Jan Mojzis (Kreisläufer), Arek Błacha (Trainer) und Fynn Ole Fritz (Rückraum Links) freuen sich auf viele Unterstützer und Fans in den kommenden Heimspielen und im Derby gegen den Stralsunder HV, Foto: Patrick Bischoff

Die Mecklenburger Stiere verloren in der 3. Handball-Liga beim Stralsunder HV mit 27:35 (14:19)

Bei der Aktion „Wir sind Handball“ werden Schweriner zu Sponsoren und können sich über attraktive Belohnungen freuen
V.l.: „Wir sind Handball – 2-2-2": Jan Mojzis (Kreisläufer), Arek Błacha (Trainer) und Fynn Ole Fritz (Rückraum Links) freuen sich auf viele Unterstützer und Fans in den kommenden Heimspielen und im Derby gegen den Stralsunder HV, Foto: Patrick Bischoff

Steuerberaterin Karin Winkler übernimmt Stiere-Steuer

Noch keine weiteren Termine vorhanden

Vielen Dank an unsere Sponsoren.