Ballsport vor Ort


Handball – ein Spiel fasziniert

Mit dem Schuljahr 2016/2017 führt das Ballsport Centrum in Kooperation mit den Mecklenburger Stiere Schwerin e.V. mehrere Grundschul- AG´s in Form von „ Ballschule vor Ort" in Schwerin und Umgebung durch. Dieses Projekt befindet sich im zweiten Schuljahr.

Schwerpunkte für diesen Bereich sind

  • kleine Spiele, die das abwechslungsreiche Spielen mit unterschiedlichen Bällen, kombiniert mit koordinativen und konditionellen Bewegungsabläufen fördern.
  • Basisorientierung und Servicefunktion für Vereine in der Region
  • Einbindung von sozialkompetenten und lizensierten Trainern
  • Steigerung der Ausbildungsangebote für Schulen
  • Sichtung und Förderung von sportbegeisterten Kindern

An diesem Projekt nehmen 10 Grundschulen für das folgende Schuljahr 2016/2017 teil. Die Ballschule vor Ort wird im Rahmen einer Schul-AG angeboten und findet 1x in der Woche zwischen 45 und 60 Minuten statt.
Die Kooperationsverträge mit den Grundschulen werden auf 3 Jahre ausgelegt.

Das Training wird altersgerecht gestaltet, damit die Kinder viel Spaß haben. Die Einteilung wird in zwei Altersstufen vorgenommen:

Stufe 1: Schüler der 1. und 2. Klasse
Stufe 2: Schüler der 3. und 4. Klasse
Die Gruppenstärke soll im Idealfall zwischen 10 und 15 Kindern liegen.

Schuljahr 2016/2017

Grundschule Lankow   Montag: 12:30 – 14:15 Uhr
Grundschule am Mueßer Berg   Montag: 12:30 – 13:15
Donnerstag: 13:30 – 14.15 Uhr
Europaschule John Brinckman   Montag: 14:30 – 15:15 Uhr
Grundschule „Dr. Otto Steinfatt“ Wittenförden   Dienstag: 10:35 – 12:25 Uhr
Friedensschule   Dienstag: 13:45 – 14:30 Uhr
Heinrich-Heine-Schule   Dienstag: 14:45 – 15:30 Uhr
Nils-Holgersson-Grundschule   Mittwoch: 12:45 – 14:15 Uhr
Montessori-Schule   Mittwoch: 14:30 – 15:30 Uhr
Fritz-Reuter-Grundschule   Donnerstag: 13:45 – 14.30 Uhr
Pädagogium Schwerin/Eurpoaschule   Freitag: 10:00 – 11.00 Uhr

Vielen Dank an unsere Sponsoren.